Donnerstag, 6. Oktober 2022 
Anfrage: DELETE FROM apx_user_online WHERE ( time<'1665076440' OR ip='3.238.199.4' )
MySQL meldet: Table './thalin/apx_user_online' is marked as crashed and should be repaired
Anfrage: INSERT INTO apx_user_online VALUES ('','3.238.199.4','1665076740','','/news.php?id=617&catid=71')
MySQL meldet: Table './thalin/apx_user_online' is marked as crashed and should be repaired

Rückblicke | Wirtschaft | 30.01.2008

Erfreuliche Ansiedlung im Betriebsbaugebiet

TrendWorks-Zentrale in Thalheim

Get the Flash Player to see this player.
2007 wurde das Grundstück gekauft, am 25. Jänner 2008 konnte bereits die neue Firmenzentrale von TrendWorks am Rande des Betriebsbaugebietes Bergerndorf offiziell eröffnet werden. Damit hat die Familie Yazilitas ihre verschiedenen Firmenbereiche an einem Standort konzentriert und Thalheim einen weiteren Vorzeigebetrieb gebracht. Zur Information unser Videobeitrag.
Bürgermeister Andreas Stockinger
hob bei der Eröffnung die gute Zusammenarbeit mit Grundbesitzern, Bezirksbauamt und Bauamtsleiter AR Johann Doppelbauer hervor, wodurch die Standortwahl und die Umsetzung des Bauprojekts in so rascher Zeit überhaupt erst möglich waren.
Firmenchef Ersin Yaszilitas kam mit sechs Jahren nach Oberösterreich und begann nach dem Schulabschluss als Montagearbeiter. 1993 gründete er die Firma Yaszilitas-Montagen in Hofkirchen, 2001 die Firma Trendworks Personalbereitstellung in Wels, 2003 eine Schlosserei in Weißkirchen und 2004 die Firma Y-Granit, wozu er einen Steinbruch und eine entsprechende Fabrik erworben hat.
2007 kam es zur Fusion der Firmen Y-Schlosserei und Trendworks Personalbereitstellung, die neue Firma nennt sich nun Trendworks Industriemontagen, die jetzt in Thalheim ihre Zentrale hat. Mit Jahresbeginn wurde zudem die Firma Trendstone gegründet, die den Steinbereich übernahm.
Für die Gemeinde Thalheim ist die Ansiedlung mehrfach Grund für Freude. Einerseits unterstützen der technische Standard und die Gebäudeoptik die Qualitätsmerkmale der Marktgemeinde, andererseits tragen die zusätzlichen Abgaben zur finanziellen Grundlage für die Aufgaben der öffentlichen Hand bei. Die Familie Ersin und Tamara Yazilitas übergab anlässlich der Eröffnung auch eine großzügige Spende für die Schulbibliothek der Volksschule.
Mehr zum Thema Wirtschaft
Die neuesten Beiträge: