Freitag, 12. August 2022 

Rückblicke | Gesundheit | 15.09.2009

MITTWOCH Christian Stangl im Raika-Saal (!)

Skyrunner berichtet von Tagestour

Das Projekt zur Förderung des Gesundheits-Bewusstseins am Arbeitsplatz startet mit zwei interessanten Terminen in den Herbst. „Skyrunner“ Christian Stangl (Bild) motiviert zu Höchstleistungen und Frank Wilde bietet einzigartiges Erfolgstraining
Das Gesundheitsprojekt der Marktgemeinde startete im April mit Seminaren und Workshops, welche das Gesundheitsbewusstsein am Arbeitsplatz - und darüber hinaus - fördert.
Projektleiter Leo Jachs und sein Team habe sich zum Ziel gesetzt, durch regelmäßiges und nachhaltiges „Training“ dem Körper, der Seele und dem Geist erhöhte Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. Ein wichtiger Effekt des gesamten Vorhabens ist aber auch, die Öffentlichkeit zu informieren bzw. ebenfalls zu motivieren.
Deshalb gibt es zwei bemerkenswerte, öffentliche Events:
Mittwoch, 16. September, Raika-Saal! (Beginn 19.00 Uhr): Vortrag von Christian Stangl mit dem Thema „Tagestour Mount Everest“. Christian Stangl nennt sich Skyrunner – Höhenläufer. Der Stil beschreibt eine Mischung aus Bergläufer und Höhenbergsteiger. Für den Bergläufer zählt die Zeit, für den Bergsteiger das Erreichen des Gipfels - daher ist ein Skyrunner ein Mensch der hohe Gipfel in der schnellstmöglichen Zeit besteigt.

2007 beendete Stangl sein „Seven Summits Speed Projekt“ - die sieben höchsten Kontinental-Erhebungen in einer gesamten Aufstiegszeit von 58 Stunden und 45 Minuten. Er benötigte an keinem der Seven Summits irgendein Hochlagerzelt sondern stieg immer nonstop vom Basislager zum Gipfel. Ausführliche Information finden sie unter: http://www.skyrunning.at
Dienstag, 22. September, Sportcenter (Beginn 19.00 Uhr): Erfolgstraining mit Frank Wilde unter dem Motto „Pass auf, was du denkst!“. Frank Wilde ist im deutschsprachigen Raum der führende Mentaltrainer, der in seinen Seminaren immer wieder auf die Denkhygiene eines jeden Einzelnen hinweist. Er führt Firmen und ihre Mitarbeiter zu Höchstleistungen, die kaum Anstrengung benötigen und auch noch Freude bei allen Beteiligten bereiten. Augenscheinlich vermittelt er auf spielerische, lustige und einfache Art und Weise, wie sich Mitarbeiter selbst motivieren und gerne zur Arbeit kommen.

Seine Kunden sprechen von einem „neuen Stil, einer neuen Generation“ unter den Mentaltrainern. Der 46-jährige Geschäftsführer der Wilde&Wilde GmbH mit Sitz in Garmisch-Partenkirchen ist seit 12 Jahren europaweit unterwegs, um jedes Jahr Tausende Fach- und Führungskräfte namhafter deutscher Firmen zu schulen – unter anderem TUI, Thomas Cook, Haspa, Bahlsen, Vodafone und viele mehr. (Aktueller Bestseller „Beweg deinen Arsch!“)
Ausführliche Information unter: http://www.frankwilde.de
Kartenverkauf für beide Termine: In allen OÖ. Raiffeisenbanken und im Marktgemeindeamt/Bürgerservice. Eintritt pro Abend: Vvk. 12,00/Abendkasse 15,00. Kombipreis für beide Tremine: 20,00.
Mehr zum Thema Gesundheit
Die neuesten Beiträge: