Mittwoch, 26. Juni 2019 

Aktuelles | Geschehen | 08.04.2012

„Star Movie“/Constantin-Projekt in Wels-West

Film-Erlebniswelt für Großraum

Eine erfreuliche Meldung erreicht die Kinofreaks: Der Großraum des Bezirkes Wels bekommt nun in Wels-West 2013 endlich ein passendes Großkino. An einem idealen Standort zwischen max.center und SCW plant nun „Star Movie“ aus Peuerbach in Kooperation mit der Constantin-Film die Errichtung einer neuen Filmerlebniswelt.
Das Betreiber-Konsortium
, bestehend aus der StarMovie-Kinogruppe der Familie Obermayr und der Constantin Film Unternehmensgruppe hat sich für Wels als Standort für die neue Filmerlebniswelt entschieden. Das neue Premierenkino soll sechs Premium-Kinosäle und eine erstklassige Gastronomie erhalten.
Noch heuer ist der Spatenstich auf dem Grundstück im Nahbereich der SCW geplant. Hans-Peter Obermayr: „Einen genauen Eröffnungstermin können wir erst nach dem Baustart definieren. Mein Wunsch ist aber auf jeden Fall eine Eröffnung im nächsten Jahr.“
Die Entscheidung zwischen zwei sehr guten Standortmöglichkeiten in Wels-West und Gunskirchen war nicht einfach. „Die Gemeinde Gunskirchen war sehr engagiert uns auf ihrem Gemeindegebiet an der B1 anzusiedeln. Der Standort Wels hat aber auf Grund der guten Erreichbarkeit auch durch öffentliche Verkehrsmittel und den beiden nahen Einkaufszentrum das Rennen gemacht.“
Kooperation. Wie schon in Steyr/Dietach ist die neue Star-Movie-Filmerlebniswelt eine Kooperation des Marktführers Cineplexx (Constantin Film Unternehmensgruppe) und des Peuerbacher Familienbetriebs „Star Movie“ der Familie Obermayr. Sechs Luxus-Kinosäle sowie ausgewählte Freizeitbetriebe sollen ab 2013 Filmbegeisterte aus dem gesamten Großraum Wels anlocken.
Alle Kinosäle werden mit der neuesten digitalen 3D-Technik ausgestattet. Investiert werden ca. fünf Millionen Euro. Insgesamt werden im neuen Kinocenter rund 30 neue Arbeitsplätze geschaffen.
Erfreuliche Bereicherung für den Großraum
Die neue Erlebniskinowelt ist eine ideale Ergänzung für die Einkaufszentren im Westen von Wels. Das im Osten der Stadt betriebene Cineplexx wird nach Fertigstellung des neuen Projektes im Westen – nach guten Diensten für eine Kino-arme Stadt - dann ausgedient haben.
Innovation hat einen Namen: „Star Movie“ aus Peuerbach
Das oberösterreichische Freizeitunternehmen „Star Movie“ zählt zu den hochwertigsten Kinoanbietern im deutschsprachigen Raum. Das ambitionierte Konzept verfolgt das Angebot von hochwertigem Premierenkino.
Höchster Komfort und führende technische Standards paaren sich mit engagiertem Service und modernem Design. „Star Movie“ hat sich auf den Weg gemacht, führenden Kinokomfort mit architektonischem Anspruch und kultureller Vielfalt zu vermischen.
Einem breiten Publikum will man Filmgenuss der Extraklasse bieten. „Star Movie“ ist eine hochwertige Alternative zu profanen Großkinos mit Massenabfertigungs-Charakter. Die Geschicke des Unternehmens  werden von den beiden Brüdern Hans-Peter (links) und Klaus Obermayr vom Stammhaus in Peuerbach aus gelenkt.
Vom Peuerbacher Stammbetrieb ausgehend wurden bereits in Regau-Vöcklabruck, Ried-Tumeltsham, Liezen und Steyr Film-Erlebniswelten geschaffen. Derzeit werden rund 90 Mitarbeiter beschäftigt. Mehr Informationen auf www.starmovie.at
Cineplexx und Constantin Film-Holding GmbH
Die Constantin Film-Holding GmbH wurde 1951 als Filmverleih in Österreich gegründet. Ende der 60er Jahre wurde ein zweites Standbein im Bereich Kinobetrieb geschaffen. In diesem Segment wurden bis Anfang der 90er Jahre bis zu 25 traditionelle Kinos und Kinocenter betrieben.
Danach folgte ein Strukturwandel im Kinobetriebsbereich und es wurde die Cineplexx Kinobetriebe GmbH 1993 gegründet, ein Tochterunternehmen der Constantin Film Holding GmbH. Cineplexx entwickelte sich in der Zeit, als viele traditionelle Kinos in Österreich verschwanden und Multiplex-Kinos den Markt eroberten.
Constantin Film reagierte auf diesen Trend und bildete eine Gruppe mit nunmehr 21 Kinos und 168 Leinwänden. Ein angeschlossenes Unternehmen betreibt noch acht traditionelle Kinos. Die Constantin Film Holding GmbH und ihre verbundenen Unternehmen machten 2010 nahezu 95 Millionen Euro Umsatz und beschäftigen rund 900 Menschen. Darüber hinaus werden über eine International-Holding Kinos in Italien, Kroatien und Serbien betrieben.
Mehr Informationen auf www.cineplexx.at

Mehr zum Thema Geschehen
Anfrage: SELECT daystamp FROM apx_stats WHERE daystamp='20190626' LIMIT 1
MySQL meldet: Table './thalin/apx_stats' is marked as crashed and should be repaired
Die neuesten Beiträge: