Samstag, 27. Mai 2017 

Aktuelles | Sport | 15.05.2017

Am SONNTAG wieder Heimspiel gegen Meggenhofen

Derbysieg gegen Steinerkirchen

In der 1. Klasse Mitte-West war die heimische Union zuletzt wegen des Ausfalls des Lokalderbys gegen ESV Wels spielfrei. Das spielfreie Wochenende wurde am 20. Mai für das beliebte und bereits 15. Duckentenrennen genützt. Die Siegerente trug die Nummer 1064, der glückliche Sieger war ausgerechnet der Teamspieler Dejan Topalovic, der den Hauptpreis von 1000 Euro gewann! Insgesamt 1700 Lose wurden verkauft, der Reinerlös wird für die Jugendarbeit verwendet. Organisator Thomas Waage bedankt sich bei allen Sponsoren und Mithelfern! Mehr Infos unter Web: www.unionthalheim.at
Positives Frühjahr. Mit Trainer Mike Zaiser im Frühjahr konnten sich die Union-Kicker zuerst mit minimalen Torerfolgen, aber erfolgreich bis zum Rang 2 vorkämpfen. Zuletzt folgten aber auch wieder zahlreiche Tore, zuletzt in Stadl-Paura bei einem 3:2-Erfolg gegen Blau-Weiß und daheim im Lokalderby gegen Steinerkirchen mit 4:1. Allerdings musste man lange einem 0:1-Rückstand nachlaufen. Mullabazi (52.), Bajrami (58.), Zöld (78.) und Heinzelmeier (90.) sorgten noch für einen klaren Erfolg.
Damit wurde aber auch der zweite Tabellenplatz für Union Thalheim abgesichert, der Titel ist Krenglbach wohl nicht mehr zu nehmen. Durch den Ausfall des Lokalderbys gegen ESV Wels geht es für die Union-Kicker erst am Sonntag wieder mit dem Heimspiel gegen Meggenhofen weiter. Den Saisonabschluss bilden Spielen gegen Niederthalheim (A) und RW Lambach (H). 
Für Schlagzeilen in der Gruppe sorgte der ESV Wels, der mit einer überraschend starken Truppe im Herbst auf Rang 2 landete und zu den Titelfavoriten zählte. Doch im Winter wurden finanzielle Probleme akut und zum Frühjahrsstart folgten angebliche Morddrohungen gegenüber Spielern. Nach mehrmaligem Nichtantreten wurde vom OÖFV der ESV aus der Meisterschaft ausgeschlossen. Die Frühjahrsspielen wurden gelöscht und der ESV Wels auf den letzten Platz gesetzt!
Nachtrag 14. Runde (25. Mai): Lambach - Taiskirchen 3:1 (0:4), Krenglbach - Hohenzell 6:1 (2:1), Meggenhofen - BW Stadl-Paura 2:0 (Herbst 2:3), Niederthalheim - Pram 1:0 (1:5).
24. Runde:
Offenhausen - Taufkirchen/Tr. 2:2 (Herbst 4:1), SA 17:00 Blaue Elf Wels - Niederthalheim (2:3), SO 16:00 Taiskirchen - ESV Wels annulliert (0:2), 17:00 Pram - Steinerkirchen (1:2), Krenglbach - Lambach (1:0), Hohenzell - BW Stadl-Paura (5:1), SO 17:00 FR 19:00 Thalheim - Meggenhofen (0:1).
25. Runde
(3./5. Juni): SA 17:00 Niederthalheim – Thalheim (Herbst 0:0), Offenhausen – Hohenzell (0:7), MO 17:00 Steinerkirchen - BW Stadl-Paura (1:2), ESV Wels – Pram annuliert (2:2), Taufkirchen/Tr. – Krenglbach (0:1), Meggenhofen – Taiskirchen (1:2), Lambach - Blaue Elf Wels (0:2).
26. und letzte Runde
(11. Juni): SO 17:00 Thalheim – Lambach (Herbst 4:0) , Krenglbach – Offenhausen (5:1), Blaue Elf Wels – Taufkirchen (6:1), Pram – Meggenhofen (3:1), Hohenzell – Steinerkirchen (2:1), BW Stadl-Paura - ESV Wels annulliert (3:4), Taiskirchen – Niederthalheim (0:3).  
1. Klasse Mitte-West: 1. Krenglbach 47/21 (52:23), 2. Union Thalheim 37/21 (28:22), 3. Taufkirchen/Tr. 34/22 (51:424), 4. Pram 32/22 (43:32), 5. Taiskirchen 32/21 (40:32), 6. Hohenzell 31/21 (49:42), 7. Meggenhofen 30/21 (36:35), 8. Offenhausen 27/22 (29:40), 9. Steinerkirchen 25/21 (34:36), 10. BW Stadl-Paura 25/22 (33:48), 12. RW Lambach 25/21 (22:37), 13. Niederthalheim 24/21 (27:43),13. Blaue Elf Wels 23/21 (39:47), 14. ESV Wels ausgeschlossen.
Die bisherigen Spiele im Frühjahr

23. Runde:
Lambach – Offenhausen 2:3 (Herbst 3:2), Meggenhofen - Blaue Elf Wels 4:1 (1:1), Hohenzell - Taufkirchen/Tr. 4:4 (3:2), Niederthalheim - Krenglbach 0:0 (1:4), Steinerkirchen - Taiskirchen 1:1 (2:3), ESV Wels - Thalheim annulliert (4:1), BW Stadl-Paura - Pram 0:1 (1:8).

22. Runde: Taufkirchen/Tr. – Lambach 0:0 (Herbst 3:0), Thalheim – Steinerkirchen 4:1 (1:1), Krenglbach – Meggenhofen 2:0 (5:1), Offenhausen – Niederthalheim 0:1 (3:2), Pram – Hohenzell 2:0 (2:3), Taiskirchen - BW Stadl-Paura 1:2 (2:1), Blaue Elf Wels – ESV Wels gelöscht (Herbst 0:2).
21. Runde:
Hohenzell – Lambach 0:2 (Herbst 2:0), Pram – Taiskirchen 2:0 (2:4), ESV Wels – Krenglbach annulliert (2:0), Niederthalheim – Taufkirchen 1:6 (0:4), Meggenhofen – Offenhausen 1:0 (0:2), BW Stadl-Paura – Thalheim 2:3 (2:3), Steinerkirchen - Blaue Elf Wels 2:4 (0:0).

20. Runde: Thalheim - Pram 1:0 (Herbst 2:1), Taiskirchen – Hohenzell 1:0 (3:3), Krenglbach – Steinerkirchen 1:3 (2:2), Lambach – Niederthalheim 3:1 (0:2), Blaue Elf Wels - BW Stadl-Paura 3:2 (0:1), Offenhausen - ESV Wels abgesagt (2:2), Taufkirchen/Tr. – Meggenhofen 5:2 (Herbst 3:6).
19. Runde: Steinerkirchen - Offenhausen 0:1 (Herbst 3:0), Meggenhofen - RW Lambach 3:0 (2:0), Taiskirchen - Thalheim 2:0 (5:0), Pram - Blaue Elf Wels 4:0 (1:1), BW Stadl-Paura - Krenglbach 1:1 (1:3), Hohenzell - Niederthalheim 5:2 (1:2), ESV Wels - Taufkirchen gelöscht (Herbst 0:2).
18. Runde:
Thalheim - Hohenzell 1:0 (Herbst 2:3), Blaue Elf Wels - Taiskirchen 2:2 (Herbst 1:4), Niederthalheim - Meggenhofen 0:1 (1:1), Krenglbach - Pram 2:1 (1:2), Lambach - ESV Wels gelöscht (0:2), Offenhausen - BW Stadl-Paura 0:0 (1:1), Taufkirchen - Steinerkirchen 3:6 (2:1).
17. Runde:
Thalheim - Blaue Elf Wels 1:0 (Herbst 2:1), SO 16:00 Taiskirchen - Krenglbach (2:3), 16:30 Pram - Offenhausen (2:1), Steinerkirchen - Lambach (1:0), Hohenzell - Meggenhofen (2:2), BW Stadl-Paura - Taufkirchen (2:5), ESV Wels - Niederthalheim gelöscht (3:1).
16. Runde: Blaue Elf Wels - Hohenzell 4:3 (Herbst 3:3), Niederthalheim - Steinerkirchen 1:0 (1:2), Lambach - BW Stadl-Paura 0:3 (1:0), Krenglbach - Thalheim 0:0 (2:0), Offenhausen - Taiskirchen 2:0 (3:1), Taufkirchen - Pram 4:2 (1:1), Meggenhofen - ESV Wels gelöscht (2:4).
15. Runde:
Thalheim - Offenhausen 3:0 (Herbst 1:0). BW Stadl-Paura - Niederthalheim 1:0 (5:4), Taiskirchen - Taufkirchen/Tr. 0:1 (1:1), Blaue Elf Wels - Krenglbach 2:4 (2:5), Hohenzell - ESV Wels gelöscht (1:2), Pram - Lambach 1:3 (1:3), Steinerkirchen - Meggenhofen 3:1 (1:4).
14. Runde
: Taufkirchen/Tr. - Union Thalheim 0:0 Nachtrag (Herbst 1:0), Offenhausen - Blaue Elf Wels 4:3 (0:1), Lambach - Taiskirchen abgesagt (0:4), Krenglbach - Hohenzell abgesagt (2:1), Meggenhofen - BW Stadl-Paura abgesagt (Herbst 2:3), ESV Wels - Steinerkirchen gelöscht (0:4), Niederthalheim - Pram abgesagt (1:5). 

Mehr zum Thema Sport
Die neuesten Beiträge: