Donnerstag, 6. Oktober 2022 
Anfrage: DELETE FROM apx_user_online WHERE ( time<'1665077162' OR ip='3.238.199.4' )
MySQL meldet: Table './thalin/apx_user_online' is marked as crashed and should be repaired
Anfrage: INSERT INTO apx_user_online VALUES ('','3.238.199.4','1665077462','','/news.php?id=1657&catid=73')
MySQL meldet: Table './thalin/apx_user_online' is marked as crashed and should be repaired

Aktuelles | Sport | 31.12.2020

Nach 1:1 in Schlierbach auch 1:1 gegen Pichl

1:1 Abschluss für Union-Kicker

Mai 2021 - Mit 21 Punkten und einem doch beträchtlichen Rückstand auf Herbstmeister Vorchdorf (9 Punkte) startete die Union Thalheim in das Frühjahr der Bezirksliga Süd. Doch die Frühjahrssaison verlief alles andere als erfreulich. Negativer Höhepunkt war wohl am 23. April die 2:3-Heimniederlage ausgerechnet gegen Schlusslicht Buchkirchen.
Die Bilanz im Frühjahr ist eher erschreckend: 13 Spiele, zwei Sieg, vier Remis und sieben Niederlagen, Punktebilanz 10:29, Torbilanz 18:24. Allhaming (A/0:1), Attergau (H/2:2), Ohlsdorf (H/2:4), Vorchdorf (A/0:0), Buchkirchen (H/2:3), UVB Juniors (H/0:2), Gunskirchen (A/3:5), Frankenburg (H/2:0), Gschwandt (A/2:3), Neukirchen/V. (A/2:0), Neuhofen/Kr. (H/1:2), Schlierbach (A/1:1), SV PIchl (H/1:1).  

Ausgerechnet an einem Freitag, dem Dreizehnten, gelang dem Union-Team die Negativserie im Frühjahr zu beenden und gewann gegen den Tabellenbachbarn Frankenburg daheim mit 2:0. Etwas unglüclich war die Niederlage (2:3) im Finish bei Leader Gschwandt. Doch beim Nachtrag in Neukirchen/V. gelang mit einem 2:0 wieder ein voller Erfolg. Drei Tage später folgte eine 1:2-Heimniederlage gegen Neuhofen/Kr.   
Im Finale ging es zuerst noch zum Leader Schlierbach, wo ein 1:1 erkämpft wurde. Zum Abschluss gab es beim Heimspiel gegen SV Pichl ebenfalls ein 1:1. 
26. und letzte Runde: Thalheim – SV Pichl 1:1 (Herbst 2:1), Gunskirchen – Schlierbach 1:3 (0:3), Buchkirchen – SPG Allhaming 0:2 (0:2), UVB Juniors – Gschwandt 0:2 (2:2), Vorchdorf – Attergau 0:2 (2:0), Frankenburg – Neuhofen/Kr. 5:1 (1:3), Ohlsdorf – Neukirchen/V. 3:1 (1:3).
BEZIRKSLIGA SÜD 2012/22 (Endstand): 1. und Meister Schlierbach 57/26 (48:20), 2. Gschwandt 55/26 (53:28), 3. Vorchdorf 54/26 (54:23), 4. Attergau 41/26 (35:34), 5. UVB Juniors 38/26 (35:34), 6. Gunskirchen 37/26 (44:40), 7. Frankenburg 35/26 (43:46), 8. Ohlsdorf 33/26 (49:42), 9. Union Thalheim 31/26 (41:43), 10. Neukirchen/V. 31/26 (41:45), 11. SV Pichl 28/26 (31:31), 12. SPG Allhaming 27/26 (28:44), 13. Neuhofen/Krems 27/26 (35:58), 14. Buchkirchen 12/26 (18:67).

Sportlicher Leiter ist Christian Arthofer, der gemeinsam mit den bewährten Akteuren Karl Klement und Thomas Oelschlägel für die sportliche Leitung der Sektion Fußball verantwortlich ist.
Der Frühjahrs-Blick zurück ...
25. Runde: Gschwandt – Frankenburg 2:4 (Herbst 1:0), Neuhofen/Kr. – Gunskirchen 1:1 (1:4), SV Pichl – Buchkirchen 5:1 (1:0), Schlierbach – Thalheim 1:1 (0:0), SPG Allhaming – Vorchdorf 1:3 (1:4), Attergau - Ohlsdorf 1:0 (2:1), Neukirchen/V. – UVB Juniors 3:1 (0:0).
24. Runde:
Vorchdorf – SV Pichl 3:0 (Herbst 0:2), Gunskirchen – Gschwandt 2:2 (0:1), Thalheim – Neuhofen/Kr. 1:2 (1:2), Buchkirchen – Schlierbach 0:1 (0:1), Ohlsdorf – SPG Allhaming 6:2 (1:1), UVB Juniors – Frankenburg 4:0 (1:0), Neukirchen/V. – Attergau 3:1 (0:3).
23. Runde: Neuhofen/Kr. – Buchkirchen 3:0 (Herbst 3:1), Frankenburg – Gunskirchen 2:1 (2:1), Gschwandt – Union Thalheim 3:2 (4:1), UVB Juniors – Attergau 2:1 (1:2), SPG Allhaming – Neukirchen/V. 1:2 (2:1), SV Pichl – Ohlsdorf 1:1 (3:0), Schlierbach – Vorchdorf 1:0 (3:1).  
22. Runde:
Thalheim - Frankenburg 2:0 (Herbst 2:2), Vorchdorf - Neuhofen 4:0 (2:1), Gunskirchen - UVB Juniors 2:0 (1:2), Buchkirchen – Gschwandt 0:3 (1:1), Neukirchen – SV Pichl 0:0 (1:0), Ohlsdorf – Schlierbach 0:0 (2:0), Attergau – SPG Allhaming 0:1 (2:2).
21. Runde:
Gunskirchen - Thalheim 5:3 (Herbst 1:4), Neuhofen - Ohlsdorf 0:2 (1:6), Frankenburg - Buchkirchen 5:3 (2:2), UVB Juniors - SPG Allhaming 2:0 (1:1), Gschwandt - Vorchdorf 2:0 (1:0), SV Pichl - Attergau 1:2 (0:1), Schlierbach - Neukirchen 3:2 (3:1).
20. Runde: Vorchdorf – Frankenburg 3:1 (Herbst 2:1),
Thalheim –UVB Juniors 0:2 (1:2), Buchkirchen – Gunskirchen 1:1 (0:6), Ohlsdorf – Gschwandt 2:5 (2:2), Neukirchen/V. – Neuhofen 2:2 (4:3), Attergau – Schlierbach 3:2 (0:0), SPG Allhaming – SV Pichl 1:1 (2:1).
19. Runde:
Gunskirchen – Vorchdorf 1:1 (Herbst 0:3), Neuhofen/Kr. – Attergau 1:1 (1:2), Thalheim – Buchkirchen 2:3 (Herbst 1:0), UVB Juniors – SV Pichl 1:0 (2:3), Frankenburg – Ohlsdorf 2:1 (2:5), Gschwandt – Neukirchen/V. 1:1 (2:1), Schlierbach – SPG Allhaming 4:0 (2:0).
18. Runde:
Vorchdorf - Thalheim 0:0 (Herbst 3:2), Ohlsdorf - Gunskirchen 0:2 (0:1), Buchkirchen - UVB Juniors 0:2 (2:0), SPG Allhaming - Neuhofen/Kr. 1:1 (1:1), Attergau - Gschwandt 2:0 (0:4), Neukirchen/V. - Frankenburg 1:2 (2:0), SV Pichl -Schlierbach 0:1 (1:4).
17. Runde:
Neuhofen/Kr. - SV Pichl 0:4 (Herbst 3:2), Thalheim - Ohlsdorf 2:4 (2:1), Buchkirchen - Vorchdorf 0:4 (0:5), Gschwandt - SPG Allhaming 1:0 (1:1), UVB Juniors - Schlierbach 1:3 (0:3), Frankenburg - Attergau 2:0 (2:2), Gunskirchen - Neukirchen/V. Nachtrag 3:2 (2:3).
16. Runde:
SV Pichl - Gschwandt 0:1 (Herbst 1:2), Vorchdorf - UVB Juniors 2:1 (3:1), SPG Allhaming/Weißkirchen 1b - Frankenburg 0:2 (1:3), Schlierbach - Neuhofen/Kr. Nachtrag 2:1 (0:1), Neukirchen/V. - Thalheim Nachtrag 0:2 (2:3), Attergau - Gunskirchen Nachtrag 1:2 (1:2), Ohlsdorf - Buchkirchen Nachtrag 6:1 (2:0).

15. Runde: UVB Juniors - Neuhofen/Kr. 3:0 (Herbst 1:1), Gunskirchen - SPG Allhaming 2:1 (2:2), Thalheim - Attergau 2:2 (Herbst 3:0), Buchkirchen - Neukirchen/V. 0:3 (3:2), Frankenburg - SV Pichl 0:1 (1:1), Gschwandt - Schlierbach 0:1 (3:3), Vorchdorf - Ohlsdorf 1:1 (4:0).
14. Runde: Neuhofen/Kr. - Gschwandt 1:4 (Herbst 1:3), SPG Allhaming - Thalheim 1:0 (Herbst 1:1), Attergau - Buchkirchen 1:0 (3:0), Neukirchen/V. - Vorchdorf 1:3 (0:1), Ohlsdorf - UVB Juniors 1:2 (1:1), SV Pichl - Gunskirchen 0:0 (Herbst 1:1), Schlierbach - Franklenburg 3:1 (1:1).
Mehr zum Thema Sport
Die neuesten Beiträge: