Mittwoch, 14. April 2021 

Aktuelles | Sport | 15.06.2009

Beim Katrin-Berglauf erfolgreich unterwegs

Karl Lanzersdorfer Klassensieger

Ein Thalheimer scheint auf der Siegerliste beim Katrin Berglauf 2009 auf. Am 14. Juni fang in Bad Ischl die 13. Auflage des Katrin-Berglaufs statt. Am Sonntag, 14. Juni, fand in Bad Ischl dieser Bewerb bereits zum 13. Mal statt, es ist der steilste Berglauf Österreichs.
Die Streckenlänge beträgt zwar „nur“ 4,5 km, erstreckt sich jedoch auf 943 Meter Höhendifferenz.
Die Klasse Männer 60 gewann der Thalheimer Karl Lanzerstorfer mit einer Zeit von 45,29 Minuten.
Gesamtsieger wurde der Tscheche Roman Skalsky vor dem 8fachen Gewinner Helmut Schmuck (LLC Wien). Rund 160 Teilnehmer und 13 Staffeln zu je 11 Personen nahmen bei strahlendem Wetter an dieser Veranstaltung teil.
Im Bild der Klassensieger auf dem obersten Treppchen. {IMAGE(288)}

Mehr zum Thema Sport
Die neuesten Beiträge: